gestaltet mit!

Brunnadern

Im Süden des Stadtteils IV liegt das Brunnadernquartier, bestehend aus den Kleinquartieren Egghölzli, Elfenau/Brunnadern und Elfenau. Das Quartier wurde mehrheitlich in der Mitte des letzten Jahrhunderts erschlossen und bebaut.

 

Der Name Brunnadern geht auf ein Frauenkloster zurück das sich seit 1285 auf dem Gebiet der heutigen Elfenau befand. Den Namen Elfenau ersann die russische Grossfürstin Anna Feodorowna, die um 1816 das Grundstück als Rückzugsort kaufte und dort die bessere Berner Gesellschaft, die russische Kolonie und zahlreiche ausländische Diplomaten empfing. Zusammen mit dem Naturschutzgebiet entlang der Aare bietet der Elfenaupark ein  herrliches Naherholungsgebiet.

 

Das stark durchgrünte Wohnquartier ist  wieder von vielen jungen Familien bewohnt, was auch das Überleben des letzten Quartierladens an der Brunnadernstrasse sichert. Verschiedene Alterseinrichtungen, Quartierschulen sowie ein kleines aber gut ausgestattetes Quartier-Einkaufszentrum im Egghölzli runden die Quartierinfrastruktur ab.

Quartiervertretung Stadtteil IV  |  Postfach 257  |  3000 Bern 6  |  info@quavier.ch

© Copyright by QUAV 4  |  Webdesign by MediaDesign Bern